Intel - Kürzel: INTC - ISIN: US4581401001

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 22,21 $

    Rückblick: Die Intel Aktie rutschte im August nach dem Rückfall unter die 21,03 $-Marke bis fast an die 19,00 $-Marke zurück, wo sich wieder Käufer fanden.

    Einer volatilen Stabilisierung entsprang am 13.09. ein massiver Rallyschub, der steil und ohne größere Rücksetzer zu einer Rückkehr über die 22,07 $-Marke führte. Das sehr kurzfristige Chartbild ist wieder bullisch zu werten, kurzzeitig aber deutlich überkauft.

    Charttechnischer Ausblick: Prinzipiell wäre mit dem starken Auftritt der Bullen der Weg jetzt frei nach oben, doch ist kurzfristig Vorsicht angebracht. Die steile Rally könnte zunächst auch korrigiert werden, ein Rückfall per Stunden- und Tagesschluss unter 22,00 $ würde einen Rücksetzer bis 21,00 - 21,25 $ ermöglichen.

    Kann sich der Wert jedoch oberhalb von 22,00 $ halten und über 22,70 $ ansteigen, wären direkt weitere Gewinne bis 23,39 und später zum Hoch aus 2010 bei 24,37 $

    Kursverlauf vom 30.09.2010 bis 21.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.