• Intel Corp. - Kürzel: INL - ISIN: US4581401001
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 34,79 $

Im Zentrum des Charts der Intel-Aktie steht seit Jahren die Marke von 34,50 $, was zahlreiche Auflagepunkte seit Juli unterstreichen. Sah es Ende Oktober noch nach einem gelungenen Ausbruch über diese Marke aus, fiel die Aktie im Anschluss erneut zurück, stabilisierte sich aber zumindest im Bereich des EMA50. Heute unternehmen die Bullen den nächsten Versuch, den Wert über 34,50 $ zu hieven. Auf Intraday-Basis gelingt dies bislang auch. Kurzfristig wäre damit Platz bis zum Jahreshoch bei 35,56 $. Ein Ausbruch auch über diese Marke würde weitere Trendziele bei 37,80 und 39,20 $ triggern.

Ein sinnvoller Trend-Stopp liegt derzeit noch bei 32,40 $. Markiert die Aktie ein neues Verlaufshoch im November, kann diese Absicherung auch auf unter 33,00 $ nachgezogen werden.

INTEL-Wird-jetzt-endlich-alles-gut-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Intel Tageschart