• Intuit Inc. - Kürzel: ITU - ISIN: US4612021034
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 302,580 $

Im August 2019 markierte die Intuit-Aktie ein Allzeithoch bei 295,77 USD. Dieses Hoch überwand sie im Februar 2020 und kletterte auf ein neues Rekordhoch bei 306,89 USD. Danach geriet die Aktie im Rahmen des Coronacrash massiv unter Druck und fiel auf die Unterstützung bei 187,21 USD zurück.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt abonnieren!

Dort drehte die Aktie wieder nach oben. Sie kletterte bis an das alte Allzeithoch aus dem August 2019. Dort lief der Wert ab Mitte Mai 2020 seitwärts. Nachdem er am Dienstag schon minimal über dieser Hürde geschlossen hatte, kam es gestern zu einem weiteren Anstieg. Die Aktie bildete eine lange weiße Tageskerze aus, die komplett oberhalb von 295,77 USD liegt, und näherte sich damit dem Allzeithoch aus dem Februar 2020 deutlich an.

Kleiner Ausbruch geschafft

Gelingt in den nächsten Tagen der Ausbruch über dieses Hoch, dann könnte die Rally der letzten Monate direkt weitergehen. Ein Anstieg bis ca. 371,115 USD wäre dann möglich. Damit würde die Aktie an die obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung seit 2008 ansteigen. Sollte es allerdings zu einem Rückfall unter 295,77 USD kommen, müsste mit Abgaben in Richtung 271,54 USD gerechnet werden.

Zusätzlich lesenswert:

HENKEL - Neuer Anstieg, alte Widerstände

NETFLIX - Schon wieder neues Allzeithoch

DEUTSCHE BÖRSE - Kann die Kaufwelle noch weitergehen?

INTUIT-kratzt-am-Allzeithoch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Intuit-Aktie