Man ist es fast schon gewöhnt bei der Aktie von Intuitive Surgical und dennoch ist es immer wieder erstaunlich: Nahezu zu jedem Quartalsbericht geht bei dem Tech-Titel die Post ab, im negativen wie im positiven Sinne. Die Folge sind riesige Kurslücken im Chart, analytisch ein Graus für jeden Charttechniker. Dennoch werfen wir einen kurzen Blick auf den Chart des heutigen Kursgewinners im Nasdaq 100.

Ausgangspunkt für die jüngste Aufwärtsbewegung war ein bullisher Pullback zurück an das Ausbruchslevel bei 377,00 $. Von dort aus stieß sich die Aktie wieder nach oben ab und schießt heute über das Hoch bei 426,43 $. Mit dem höheren Hoch wurde formal ein neuer Aufwärtstrend etabliert. Dieser hat Bestand, solange das Tief bei 376,00 $ nicht mehr unterschritten wird. Potenzial hat die Aktie noch, das Inselgap bei 484,34 $ zu schließen. Rücksetzer auf 426,43 und 415,64 $ böten noch einmal eine Einstiegsgelegenheit.

INTUITIVE-SURGICAL-Das-Gapmonster-schlägt-wieder-zu-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Intuitive Surgical Tageschart