• iRobot Corp. - Kürzel: I8R - ISIN: US4627261005
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 91,380 $

Die langfristig starke Aktie befand sich von April 2019 bis März 2020in einer scharfen Abwärtskorrektur, vom Allzeithoch bei 132,88 USD aus verbilligte sich das Papier bis auf ein Tief bei 32,79 USD. Dann aber meldeten sich die Käufer zurück, die Aktie entwickelte sich zum kurzfristigen Outperformer am Markt. Schnell wurden die Jahreshochs erreicht und überschritten, bis in den Widerstandsbereich bei 87 - 89 USD kletterte die Aktie, von dort aus kam es im Sommer zu einer ausgedehnten Korrekturbewegung. Diese scheint nun beendet zu sein, die Aktie richtet sich wieder auf und zieht seit zwei Wochen steil nach oben. Der Widerstandsbereich bei 87 - 89 USD wird überwunden.

Gute Basis für weitere Aufwärtswelle

Mit der laufenden Ausbruchsbewegung könnte ein weiterer Rallyabschnitt folgen. Die Zahlen könnten für volatile Bewegungen sorgen, selbst kurzzeitige Rückschläge bis 81 - 83 USD könnten folgen und würden das Chartbild zunächst nicht eintrüben. Bei 109,21 USD liegt die Unterkante eines gewaltigen Gaps aus 2019, darüber hinaus wäre der Weg frei zu den Allzeithochs und später noch viel mehr.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 13 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PLUS. Jetzt testen!

Kommt es zu einem Rückfall unter 80 USD per Tagesschlusskurs, müsste eine Korrekturausdehnung in Richtung 72 - 73 oder sogar 68 USD eingeplant werden. Unterhalb von 67 USD würde sich die charttechnische Situation spürbar verschlechtern.

Lesen Sie auch:

TecDAX-Wert mit guten Zahlen

IROBOT-Neues-Rallyhoch-vor-den-Zahlen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
iRobot-Aktie