• ISRA VISION AG - Kürzel: ISR - ISIN: DE0005488100
    Börse: XETRA / Kursstand: 36,600 €

Nach dem Erreichen des Tradingziels aus dem Longsetup ("ISRA VISION - 10 % Plus nach guten Zahlen") im Bereich des EMA200 sollte die Aktie ausgehend von diesem Bereich korrigieren: Dies ist so eingetreten, der Wert setzte an den EMA50 im Tageschart zurück.

WERBUNG

Wie geht´s hier weiter aus charttechnischer Sicht?

Mit einer lehrbuchreifen Hammer-Tageskerze am EMA50 übernahmen Ende März die Bullen wieder das Ruder bei ISRA-Vision, seitdem konnte die Aktie schon wieder mehr als 10 % hinzugewinnen.

Das aktuelle Aufwärtsmomentum sollte im Minimum für ein neues Jahreshoch im Bereich 38-40 EUR reichen, potenziell ist sogar noch mehr drin für die Bullen. Unter 32 EUR darf die Aktie nun allerdings nicht mehr abrutschen, in dem Falle wäre das Momentum auf der Oberseite erst einmal weg. Der EMA50 kann entsprechend als Orientierung für Absicherungen benutzt werden.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

ISRA-VISION-Hammer-am-EMA50-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Isra Vision Aktie Chartanalyse (Tageschart)