Die Aktie von J.P. Morgan setzt sich mit dem bereits gestern gecoverten Banktitel Goldman Sachs bisher an die Spitze im Dow Jones und scheint etwas vorbereiten zu wollen. Sollte der Wert nämlich über 59,80 $ hinaus ansteigen, könnte es durchaus bis zum Hoch vom März bei 61,48 $ gehen. Kurse über 58,80 $ lassen das Setup aussichtsreich erscheinen.

Sollte es zu tieferen Rücksetzern kommen, so besteht insbesondere unterhalb von 57,50 $ das Risiko, mitsamt Bruch der Aufwärtstrendlinie seit Mai, weiter zurückzufallen. Ein möglicher Stopp in diesem Bereich ist folglich zu empfehlen.

J-P-MORGAN-befindet-sich-in-Lauerstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-1
JP Morgan

*****************************

J-P-MORGAN-befindet-sich-in-Lauerstellung-Chartanalyse-Christian-Kämmerer-GodmodeTrader.de-2

Überdies findet jeden Mittwoch von 11:30 bis 12:30 Uhr das kostenfreie Webinar zur GTV-Sendung „Das Devisenradar“ statt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Event-Seite – hier klicken.

*****************************