Jakarta Composite (JKSE): 1.078 Punkte

Aktueller Wochenchart (log) seit September 2002 (1 Kerze = 1 Woche)

WERBUNG

Diagnose: Seit Oktober 2002 befindet sich der Jakarta Composite nach einem Tief bei 323,32 Punkten in einer starken intakten Aufwärtsbewegung. Bis an einen bei 1157,00 Punkten liegenden Widerstand konnte der Index ansteigen und diesen nach einem Rücksetzt im August auch leicht nach oben überwinden. Dieser Ausbruch wurde anschließend schnell abverkauft, dabei brach der Index auch aus dem aktuell bei 1.324,00 Punkten liegenden langfristigen Aufwärtstrend nach unten aus. Nach einem zunächst starken Rückfall auf eine bei 957,10 Punkten liegende Unterstützung stabilisierte sich der Index in den Vorwochen auf einer bei 1.011,00 Punkten liegenden Unterstützung. Aktuell kann sich der JKSE hier nach oben lösen und auch den Abwärtstrend der Vorwochen bei 1.052,00 Punkten überwinden.

Prognose: Es wird damit wieder ein Kaufsignal ausgelöst, welches mittelfristig weiter steigende Notierungen wahrscheinlich werden lässt. Zunächst sind steigende Notierungen bis 1157,00 Punkte wahrscheinlich, anschließend kann der Index 1230,00 Punkte erreichen. Ein Rückfall unter 1011 Punkte ist jetzt zu vermeiden, da in diesem Fall schnell Verluste bis 957,10 Punkte drohen.

Chart erstellt mit Metastock Professional