• JENOPTIK AG - Kürzel: JEN - ISIN: DE000A2NB601
    Börse: XETRA / Kursstand: 33,320 €

Jenoptik gehörte in diesem Jahre lange zu den starken Aktien im TecDAX. Noch am 13. Juni markierte die Aktie ein neues Allzeithoch bei 39,54 EUR. seit diesem Hoch korrigiert sie allerdings. Der Wert fiel dabei am 21. Juni unter die wichtige Unterstützungszone zwischen 35,57 und 34,82 EUR. Er markierte gestern das bisherige Korrekturtief bei 32,58 EUR. Heute erholt sich Jenoptik etwas.

Diese Erholung kann noch einige Tage andauern. Jenoptik könnte dabei an die Zone zwischen 34,82 und 35,57 EUR ansteigen. Aber anschließend ist mit einer weiteren Verkaufswelle in Richtung 29,88/12 EUR zu rechnen. Damit würde die Korrektur im Umfang der Korrektur aus dem Februar 2018 entsprechen. Eine Rückkehr über 35,57 EUR würde das Chartbild allerdings wieder aufhellen. Dann wären sogar neue Allzeithochs möglich.

JENOPTIK-Korrektur-voll-im-Gang-wo-liegen-mögliche-Ziele-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Jenoptik-Aktie