Jenoptik - WKN: 622910 - ISIN: DE0006229107

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 4,99 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Jenoptik versuchte sich in den letzten Tagen daran, eine neue Rallystufe zu initiieren. Allerdings musste der Wert gestern einen massiven Rückschlag hinnehmen, so dass dieser Versuch bereits als gescheitert angesehen werden kann.

    Am 09. August fiel die Aktie nach einem kurzen, aber starken Abverkauf beinahe auf die Unterstützung bei 3,85 Euro zurück. Knapp darüber drehte der Wert wieder nach oben und erholte sich schnell an den Widerstand bei 5,20 Euro. Dieser erwies sich allerdings als zu hoch. Die Aktie lief anschließend volatil seitwärts. Am Dienstag durchbrach die Aktie einen kurzfristigen Abwärtstrend, am Mittwoch den Widerstand bei 5,20 Euro. Damit deutete sich eine weitere Rally an. Im gestrigen Handel gab der Wert aber die Gewinne der vorherigen beiden Tage wieder ab und fiel in den Abwärtstrend bei aktuell 5,06 Euro zurück.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie von Jenoptik dürfte nach dem missglückten Rallyversuch nun einigen Tage unter Verkaufsdruck stehen. Abgaben gen 4,70 sind kurzfristig zu erwarten. Mittelfristig droht sogar ein Rückfall in Richtung 3,85 Euro.

    Sollte die Aktie aber doch noch einmal über 5,20 Euro ansteigen, wäre eine Rally gen 5,75 Euro kurzfristig möglich.

    Kursverlauf vom 13.04.2011 bis 17.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte:Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert