Die wichtigste Tochtergesellschaft des Unternehmens Jiangxi Jinko wird zukünftig am Sci-Tech Innovation Board der Shanghai Stock Exchange handelbar sein. Jiangxi Jinko plant demzufolge die Ausgabe von 2.000.000.000 Aktien, was etwa 20 Prozent der insgesamt 10.000.000.000 Aktien entspricht, die nach dem Börsengang im Umlauf sind. Fünf Yuan je Aktie beträgt der vorgeschlagene Preis für den Börsengang. Die Zeichnung läuft bereits in Shanghai. 600.000.000 Aktien werden über eine Direktplatzierung an sogenannte „Eckpfeiler-Investoren“ ausgegeben. Wird durch dieses IPO die Aktien der Muttergesellschaft JinkoSolar-Holding nach oben treiben? Wie sieht aktuell die charttechnische Lage aus?