• Johnson & Johnson - Kürzel: JNJ - ISIN: US4781601046
    Börse: NYSE / Kursstand: 134,960 $

Noch vor wenigen Wochen hatte die Aktie von Johnson & Johnson die Chance auf eine umfassende Rally. Denn die Aktie war in der zweiten Januarhälfte über den wichtigen Widerstandsbereich um 148,32 USD nach oben ausgebrochen und hatte damit eine zweijährige Seitwärtsbewegung nach oben aufgelöst. Zunächst kletterte der Wert auf das aktuelle Allzeithoch bei 154,50 USD, aber seitdem fällt der Aktienkurs wieder deutlich zurück. Der Ausbruch aus der Seitwärtsbewegung wurde zügig zurückgenommen. Anschließend näherte sich der Wert der unteren Begrenzung der Seitwärtsbewegung bei 121,00-118,62 USD deutlich an. In dieser Woche erholte sich die Aktie aber etwas, so dass jetzt wieder etwas mehr Luft nach unten ist.

Und jetzt?

Das Chartbild der Johnson & Johnson - Aktie macht im Vergleich zu vielen anderen Werten gar keinen so schlechten Eindruck. Allerdings liegen keine klaren Kaufsignale vor. Die Long-Szenarien: Um ein solches Signal auszubilden, müsste der Wert den kurzfristigen Abwärtstrend bei aktuell ca. 141,90 USD durchbrechen. Dann bestünde die Chance auf einen Anstieg bis 148,32 USD oder sogar 154,50 USD. Die Short-Szenarien: Sollte die Aktie allerdings doch noch unter 118,62 USD abfallen, würden Abgaben in Richtung 95,00-93,00 USD drohen.

JOHNSON-JOHNSON-hält-sich-relativ-gut-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Johnson & Johnson - Aktie

JOHNSON-JOHNSON-hält-sich-relativ-gut-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2