• Johnson & Johnson - Kürzel: JNJ - ISIN: US4781601046
    Börse: NYSE / Kursstand: 138,100 $

Wie zuletzt präferiert, hat die Aktie von Johnson & Johnson in den vergangenen Tagen weiter konsolidiert, sich aber im wichtigen Dreifach-Unterstützungsbereich aus Fibonacci-Retracement, EMA50 und dem Ausbruchsniveau um 137,00 USD stabilisiert. Nun könnten die Käufer die nächste Aufwärtswelle starten.

Für einen technischen Befreiungsschlag muss die Aktie aber zum einen den Abwärtstrend seit Oktober überwinden, zum anderen auch das lokale Hoch bei 139,26 USD. Ist dies geschafft, kann der Wert bis an das Hoch bei 144,35 USD ansteigen. Wird die angesprochene Dreifachunterstützung dagegen unterschritten, droht speziell unter 134,90 USD ein Abverkauf. Knapp unter 130,00 USD liegt eine wichtige langfristige Supportzone im Chart.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2016  2017e* 2018e*
Umsatz in Mrd. USD 71,89  76,32  80,79 
Ergebnis je Aktie in USD 6,73  7,28  7,84 
KGV 21  19  18 
Dividende je Aktie in USD 3,15  3,32  3,56 
Dividendenrendite 2,28 % 2,40 % 2,58 %
*e = erwartet
JOHNSON-JOHNSON-Sie-wäre-jetzt-startklar-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Johnson & Johnson-Aktie