• Johnson & Johnson - Kürzel: JNJ - ISIN: US4781601046
    Börse: NYSE / Kursstand: 113,000 $

Wer Outperformer in den USA sucht, kommt am Dauerläufer Johnson & Johnson (J&J) eigentlich nicht vorbei. Erst im April hat die Aktie in neues Allzeithoch markiert. Dow Jones und S&P 500 haben das bislang noch nicht geschafft.

JOHNSON-JOHNSON-Topbildung-oder-Trendfortsetzung-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Johnson & Johnson Monatschart

Die Frage lautet nun, wie man in solche Momentumwerte unter Chance-Risiko-Aspekten gut hineinkommt. Im Tageschart deutet sich bei J&J eine Verschnaufpause an. Vom Hoch bei 115,00 USD hat der Wert bereits eine erste Abwärtsstrecke absolviert. Die Konsolidierung scheint noch nicht beendet. Eine zweite Abwärtswelle in die Zone zwischen 111,50 und 111,15 USD wäre plausibel. Dort dürften die Käufer den Titel wieder auffangen. Gibt die Aktie dagegen auch unter den EMA50 nach, könnte das Ausbruchslevel von 109,50 USD im Monatschart noch einmal angesteuert werden. Kursziele auf der Oberseite lassen sich bei 115,00 und anschließend 118,00 USD nennen.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2015  2016e* 2017e*
Umsatz in Mrd. USD 70,07  71,69  75,01 
Ergebnis je Aktie in USD 6,20  6,60  7,01 
KGV 18  17  16 
Dividende je Aktie in USD 2,95  3,10  3,26 
Dividendenrendite 2,6 % 2,7 % 2,9 %

*e = erwartet

JOHNSON-JOHNSON-Topbildung-oder-Trendfortsetzung-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Johnson & Johnson Tageschart