• JOST Werke AG - Kürzel: JST - ISIN: DE000JST4000
    Börse: XETRA / Kursstand: 37,400 €

Die Bundesregierung möchte den Umstieg auf die Elektromobilität weiter fördern. Wie aus einem Spitzengespräch der Bundeskanzlerin mit Branchenvertretern am Dienstagabend zu hören ist, sichert der Bund weitere drei Mrd. EUR zu den bereits bestehenden Förderungen zu. Ein interessanter Punkt: Es soll eine Lkw-Abwrackprämie geben. Damit will der Staat alte Nutzfahrzeuge von der Straße holen und den Verkauf neuerer Modelle ankurbeln. Insgesamt stehen dafür 1 Mrd. EUR zur Verfügung, 500 Mio. EUR für Unternehmen, die Laster der Abgasnormen Euro 3, 4 und 5 gegen Lkws der neuen Norm Euro 6 eintauschen und 500 Mio. EUR für die Beschaffung öffentlicher Fahrzeuge, wie beispielsweise alte Feuerwehrfahrzeuge.

Neben Unternehmen wie Traton und MAN sollten davon auch Zulieferer profitieren. Jost Werke ist einer der führenden Lkw-Zulieferer, stellt unter anderem Achsen, Sattelkupplungen und Stützwinden her.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!


Nach einem schwierigen Jahr 2020 rechnen Analysten damit, dass Jost Werke 2021 sogar die Werte aus dem Jahr 2019 bei Umsatz und Gewinn übertreffen wird. Das KGV für das kommende Jahr beträgt 15.

Aus charttechnischer Sicht hat der Wert zuletzt den Widerstand bei 36,70 EUR hinter sich gelassen und mehrere Tage in diesem Bereich konsolidiert. Nun könnte der nächste Aufwärtsschub einsetzen, wobei sich ein erstes Ziel bei 39,60 EUR nennen lässt. Darüber hätte die Aktie Potenzial in Richtung 45,10 EUR durchzuziehen. Absicherungen bieten sich aggressiv unter 35,95 EUR und konservativ unter 31,60 EUR an. Bei letzterer Marke wird in Kürze auch der EMA200 auftreffen.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mio. EUR 736,30 735,20 832,20
Ergebnis je Aktie in EUR 2,25 0,46 2,45
KGV 17 82 15
Dividende je Aktie in EUR 0,40 0,40 0,66
Dividendenrendite 1,06 % 1,06 % 1,75 %
*e = erwartet
JOST-WERKE-Nach-Mini-Konsolidierung-weiter-interessant-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Jost-Werke-Aktie