• Jungheinrich AG - Kürzel: JUN3 - ISIN: DE0006219934
    Börse: XETRA / Kursstand: 38,435 €

Jungheinrich befindet sich seit einem Allzeithoch vom 04. Oktober 2017 bei 40,80 EUR in einer Konsolidierung. Dabei fiel die Aktie mehrmals in den Bereich einer inneren Trendlinie, die aktuell bei 36,59 EUR liegt, zurück. Am 15. Dezember fiel der Wert intraday unter diese Trendlinie zurück, erholte sich aber schnell wieder. Gestern schloss Jungheinrich sogar knapp über dem Abwärtstrend seit 04. Oktober 2017, der aktuell bei 38,15 EUR verläuft.

Sollte sich dieser Ausbruch bestätigen, dann könnte Jungheinrich in den nächsten Tagen und Wochen deutlich ansteigen. Kursgewinne bis zunächst 40,80 und später in den Bereich um 44,50-45,00 EUR wären möglich. Sollte dieser Ausbruchsversuch aber doch noch missglücken, dann müsste mit einem erneuten Rückfall auf die innere Trendlinie gerechnet werden.

JUNGHEINRICH-Bullen-unternehmen-nächsten-Versuch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Jungheinrich