Jungheinrich - WKN: 621993 - ISIN: DE0006219934

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 28,79 Euro

    Rückblick: Am 15. Dezember 2010 erreichte die Aktie von Jungheinrich ein hoch bei 30,60 Euro. Wenige Wichen später scheiterte die Aktie an diesem Hoch, obwohl es kurzzeitig nach einem Ausbruch aussah. Dieses Scheitern führte zu einem kurzzeitigen, starken Einbruch. Die Aktie fiel sogar deutlich unter die Unterstützung bei 25,69 Euro zurück. Aber nach einem Tief bei 22,86 Euro drehte die Aktei wieder stark nach oben. Bereits am 31, März gelang der Ausbruch über den Abwärtstrend seit 16. Februar.

    Bis auf 28,96 Euro kletterte die Aktie zunächst. Dort setzte eine kleine Konsolidierung innerhalb einer bullischen Flagge ein. Aus dieser bricht die Aktie heute nach oben aus. Die obere Begrenzung der Flagge liegt bei 28,69 Euro.

    Charttechnischer Ausblick: In den kommenden Tagen sollte die Aktie von Jungheinrich bis ca. 30,60 Euro ansteigen. Gelingt der Aktie sogar ein signifikanter Ausbruch über 30,60 Euro, dann würde die Aktie in Richtung des Allzeithochs bei 37,18 Euro ansteigen können.

    Sollte der Wert allerdings 28,69 Euro per Tagesschlusskurs abfallen, könnte es zu einem Rückfall in Richtung 27,20 Euro und damit an den gebrochenen Abwärtstrend ab 16. Februar 2011 kommen

    Kursverlauf vom 31.08.2010 bis 15.04.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert