Ticker-Symbol: KC
Kontraktumfang: 37500 lbs (ca. 250 Sack) gewaschener "Arabica" Kaffee Kontraktmonate: März, Mai, Juli, September und Dezember
Tick-Größe: US-¢ 0,05 (= US-$ 0,0005) (US-$ 18,75/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Cent pro pound (lb)
Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 9:15 - 12:30 Uhr New Yorker Zeit, die Schlusshandelsphase beginnt um 12:28 Uhr.

Future auf Kaffee (KC) im adjustierten Endloskontrakt (CME) - Kurs: 92,85 US-Cent/pound

Aktueller Tageschart (log) seit Januar 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der Future auf Kaffee (KC) im adjustierten Endloskontrakt wurde bis zu einer maßgeblich entscheidenden horizontalen Unterstützung bei 79,20 $ abverkauft. Diese Abwärtsbewegung wurde von deutlichen Übertreibungsmerkmale in einigen Indikatoren begleitet. Ausgehend von der beschriebenen Unterstützung konnte der Future erwartungsgemäß eine Kurserholung einleiten. Demzufolge wird der Abwärtstrend seit Juni 2005 erreicht. Er stellt eine weitere wichtige "Schaltstelle" dar. In den nächsten Handelstagen wird dieser Widerstandsbereich durch den bei 95,83 US-Cent/pound verlaufenden exp. GDL (EMA50/blau) verstärkt. Auf identischem Preislevel notiert das obere Bollinger Band und stellt ein weiteres Element des zentralen Widerstandsbereiches dar. Ein Kursanstieg direkt über 95,83 US-Cent/pound auf Tagesschlusskursbasis eröffnet dem Future weiteres Aufwärtspotenzial bis zur Abwärtstrendlinie seit 2005 bei 110,95 US-Cent/pound. Sollte der Furute zunächst an diesem "Schaltpunkt" scheitern wäre ein erneuter Test der 79,20er Unterstützung anzustreben. Der Aufwärtstrend seit 2001 verstärkt diesen Unterstützungsbereich.

Wiederholung: Der Future auf Kaffee (KC) im adjustierten Endloskontrakt befindet sich auf einem charttechnisch interessanten Preislevel. Die übergeordnete Situation wurde in den Vorgänger-Kommentierungen ausführlich beschrieben, nutzen sie die Möglichkeit und scrollen sie ein wenig herunter. Gezeigt wird ein Monatschart seit 1979 mit einer möglichen Bodenbildung in Form eines volatilen Broadening Bottom. Das finale Element des Bodenbildungsprozesses formiert sich als inverse bullische SKS. Seit dem Bewegungshoch bei 137,00 US-Cent/pound bildet der Future die rechte Schulter aus. Der Kurs erreicht dabei eine wichtige horizontale Unterstützung bei 79,20 US-Cent/pound. In den Vortagen konnte der Future daran bullisch nach oben abprallen. Als weitere Unterstützung dient die Aufwärtstrendlinie seit 2001, sie verläuft bei 70,61 US-Cent/pound (Linie steigend). Die charttechnische Konstellation bietet die Chance von einem mehrjährigen Bodenbildungsprozess, mit einem guten Chance/Risiko Verhältnis (CRV), zu profitieren. Im Zuge der gestarteten Aufwärtsbewegung kann die Unterstützung bei 86,50 US-Cent/pound bereits zurück erobert werden. Ein erstes bullisches Indiz.

Chart erstellt mit Metastock Professional

[Link "Klicken Sie bitte hier, um die umfassende Vorgänger-Trendcheckserie einzusehen" auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Übrigens handle ich bei JFD und auf Echtzeitkursen basierend den DAX. Sie können das auch: Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und mit den Rabatt-Vorteilen den Wellen folgen.