Ticker-Symbol: CC
Kontraktumfang: 10 metric tons (Tonnen) Rohkakao Kontraktmonate: März, Mai, Juli, September und Dezember
Tick-Größe: US-$ 1/metric ton (US-$ 10/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Dollar pro metric ton
Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 8:00 - 11:50 Uhr New Yorker Zeit, die Schlusshandelsphase beginnt um 11:45 Uhr.

Future auf Kakao (CC) im adjustierten Endloskontrakt (NYBOT) - Kurs: 1369,00 US-Dollar

Aktueller Wochenchart (log) seit Januar 2003 (1 Kerze = 1 Woche).

Diagnose: Der Future auf Kakao (CC) im adjustierten Endloskontrakt stabilisiert sich seit Anfang 2004 über einer massiven horizontalen Unterstüzung bei 1300,00 US-Dollar. Bisher sind keine Wochenschlusskurse über 1500,00 US-Dollar zu vernehmen. Der Future notiert derzeit unter den beiden exp. GDL (EMA50,blau/EMA200,rot). Diese gleitenden Durchschnitte verstärken den Widerstandsbereich und erhöhen damit die Aussagekraft des bei 1500,00 US-Dollar notierenden Buy Triggers.

Prognose: In den nächsten Handelsjahren sollten wichtige horizontale Trendlinien in das Kursgeschehen eingreifen. Bei einem Kursanstieg über den von uns definierten Buy Trigger bei 1500,00 US-Dollar dürfte ein umfassendes charttechnisches Kaufsignal entstehen. Ein erstes Etappenzial notiert im Bereich des Abwärtstrends seit Februar 2003 bei 1700,00 US-Dollar. Im Anschluss dürfte der Future auf Kakao bis zur historischen Abwärtstrendlinie seit 1977 bei 2200,00 US-Dollar ansteigen. Die maßgeblich entscheidende Unterstützung bei 1300,00 US-Dollar sollte nicht unterschritten werden, um die bullischen Ambitionen aufrecht zu erhalten.

[Link "Rohstoff-Report: Sachlich, umfassend, KOSTENLOS - Bitte hier klicken" auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Chart erstellt mit Qcharts


12.09.2005 - 20:39

Kakao steht wieder auf dem Speiseplan

Future auf Kakao (CC) im adjustierten Endloskontrakt (NYBOT) - Kurs: 1360,00 US-Dollar

Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2002 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Die bullische Erwartungshaltung an der wichtigen horizontalen Unterstützung bei 1300,00 US-Dollar im Future auf Kakao konnte sich bisher bewahrheiten. Der eng stoppabgesicherte Einstieg stellt sich als lukrativ heraus. Momentan notiert der Future an einem weiteren Buy Trigger bei 1500,00 US-Dollar. Dieser beschriebene Buy Trigger stellt zugleich die Nackenlinie eines kleinen Doppeltiefs dar.Ein Wochenschlusskurs darüber dürfte bereits ein umfassendes charttechnisches Kaufsignal bis zur Abwärtstrendlinie bei 1708,00 US-Dollar (Linie fallend) auslösen. Der Abwärtstrend seit März 2005 wird bereits als weiteres positives Indiz bullisch ausgehebelt.

Chart erstellt mit Qcharts


25.08.2005 - 18:49

Kakao auf langfristiger Unterstützung

Ticker-Symbol: CC
Kontraktumfang: 10 metric tons (Tonnen) Rohkakao Kontraktmonate: März, Mai, Juli, September und Dezember
Tick-Größe: US-$ 1/metric ton (US-$ 10/Kontrakt); alle Preisangaben in US-Dollar pro metric ton
Handelszeiten: Parkett ("open outcry"): Montag - Freitag, 8:00 - 11:50 Uhr New Yorker Zeit, die Schlusshandelsphase beginnt um 11:45 Uhr.

Future auf Kakao (CC) im adjustierten Endloskontrakt (NYBOT) - Kurs: 1360,00 US-Dollar

Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2002 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der sehr ausführlichen Vorgänger-Kommentierung ist wenig hinzuzufügen. Wir möchten lediglich auf den adjustierten Endloskontrakt im Future auf Kakao hinweisen. Zu erkennen ist unter langfristigen Aspekten eine maßgeblich entscheidende horizontale Unterstützungslinie, die bereits im Jahr 2004 mehrmals bestätigt wurde. Oberhalb dieser Unterstützung besteht theoretisch Aufwärtspotenzial bis zum letzten markanten Bewegungshoch bei 2420 US-Dollar. Ein Etappenziel bildet der Abwärtstrend seit Februar 2003 bei 1721,00 UD-Dollar. Eng stoppabgesichert könnte man die beschriebene Unterstützung long handeln, wahrscheinlicher wird ein bullischer Ausbruch bei einem Kursanstieg über 1500,00 US-Dollar.

Chart erstellt mit Qcharts


Kakao (CC05U) - Ausbruch vertagt!
06.08. 16:03

Future auf Kakao - Septemberkontrakt 2005 (CC05U): 1455 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit Januar 2005 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Seit dem entscheidenden Bewegungshoch vom 18.03.2005 bei 1872,00 US-Dollar wurde der Future auf Kakao massist abverkauft. Das daraus resultierende Korrekturtief vom 01.06.2005 bei 1419,00 US-Dollar wurde am 08.07.2005 bei 1377,00 US-Dollar nochmals unterboten. Ausgehend von diesem Tief gelang es dem Future den Abwärtstrend seit März 2005 zu einem gewissen Grad bullisch aufzufächern. Es fehlten die Anschlusskäufe und mittlerweile notiert der Future wieder unterhalb der maßgeblich entscheidenden Abwärtstrendlinie.

Prognose: Der Future auf Kakao, im maßgeblich entscheidenden September Kontrakt (CC05U) liegt aktuell auf der zuvor überwunden Widerstandslinie bei 1444,00 US-Dollar auf. Ausgehend davon dürfte genügend Unterstützungspotenzial vorliegen, um einen Kursanstieg bis zum 38,3% Fibonnaci Retracement der vorgeschalteten Abwärtsbewegung einzuleiten. Rutscht der Future unter 1444,00 US-Dollar, sollte man der bisherigen Konstellation der Erholungshochs und Korrekturtiefs in einen bullisch fallenden Keil einkleiden. Demzufolge wäre mit einem bullischen regelkonformen Ausbruch erst im letzten Quartal 2005 zu rechnen. Im Zuge der weiteren Formierung des Bullkeils wäre auch ein temporäres Unterschreiten des Bewegungstiefs bei 1377,00 US-Dollar zu erwarten.

Chart erstellt mit Qcharts


01.08.2005 - 20:41

Kakao (CC05U) hebelt am Trend!

Future auf Kakao - Septemberkontrakt 2005 (CC05U): 1482 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Der Future auf Kakao hebelt am übergeordneten Abwärtstrend, der seit dem Bewegungshoch vom 18.03.2005 bei 1872,00 US-Dollar besteht, bullisch zu hebeln. Das bärische Konsolidierungsmuster in Form einer Flaggenkonsolidierung wird dabei ebenfalls bullisch nach oben ausgedehnt und stellt damit die Formation in Frage. Die nächsten Handelstage sollten demzufolge engmaschiger beobachtet werden.

Prognose: Wir haben folgende Zeile aus der Prognose der Vorgänger-Kommentierung aufgegriffen. Bullisch zu werten aus aktueller Sicht ist zunächst ein Anstieg über das Hoch der Vortage bei 1444 US Dollar, was zunächst Potenzial bis an die bei 1510 US Dollar liegende Abwärtstrendlinie bietet. Exakt so kam es dann auch. Der Future auf Kakao, im maßgeblich entscheidenden September Kontrakt (CC05U), konnte die 1444 US Dollar brechen und eine Fortsetzung bis zum Abwärtstrend einleiten. An diesem "Schaltpunkt" dürfte eine Entscheidung anstehen. Gelingt es dem Future den Abwärtstrend bullisch auszuhebeln, dann generiert sich ein Aufwärtspotential bis zum 38,2% Fibonacci Retracement der vorausgegangenen Abwärtsbewegung bei 1566,09 US Dollar.

Chart erstellt mit Qcharts


20.07.2005 - 20:05

Kakao (CC05U) - Bärische Konsolidierung

Future auf Kakao - Septemberkontrakt 2005 (CC05U): 1404 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit Oktober 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Mit dem Ausbruch über die 1817 US Dollar bildete der Future auf Kakao eine Bullenfalle im März aus und wird seitdem innerhalb eines Abwärtstrendkanals verkauft. Der Kurs bildete am Widerstand bei 1592 US Dollar noch einen Pullback an eine gebrochene Aufwärtstrendlinie aus und geriet nach dem Scheitern an dieser Barriere in den Vorwochen wieder unter Druck. Der Rückfall auf ein neues Tief unter 1419 US Dollar wird aktuell konsolidiert. Bisher kann diese Konsolidierung als bärische Flagge gesehen werden, aus der der Kurs heute leicht nach unten ausbricht.

Prognose: Wird diese Fortsetzungsformation mit einem Ausbruch auch auf Schlussbasis unter die bei 1412 US Dollar liegende Aufwärtstrendlinie der Vortage aufgelöst, sind weitere Abgaben innerhalb des Abwärtstrendkanals wahrscheinlich. Ein Rückfall bis in den Bereich 1300 Punkte ist dann nicht auszuschließen. Bullisch zu werten aus aktueller Sicht ist zunächst ein Anstieg über das Hoch der Vortage bei 1444 US Dollar, was zunächst Potenzial bis an die bei 1510 US Dollar liegende Abwärtstrendlinie bietet.

Chart erstellt mit Qcharts


Kakao (CC05U) - Gewinnt der Bär tatsächlich?
06.07. 21:04

Future auf Kakao - Septemberkontrakt 2005 (CC05U): 1411,00 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Nachdem der Future auf Kakao von dem entscheidenden 38,2% Fibonacci Retracement bei 1592,05 US-Dollar abgeprallt ist, wird die charttechnische Situation immer brisanter. Exakt im Bereich des beschriebenen Retracements verlief zusätzlich eine wichtige Pullbacklinie, die maßgeblich für den aktuellen Kursverfall im Future auf Kakao verantwortlich ist. Der Future erreicht einen überverkauften Status kann aber noch keine bullischen Divergenzen in den Indikatoren ausbilden. Nach den Regeln der sogenannten "Pattern Rebreaks" könnte man den Future in den nächsten Handelswochen beobachten, um evtl. Trades entsprechend zu handeln. Ein Rebreak der 1419,00 US-Dollar auf Tagesschlußkursbasis könnte bereits die ersten Anzeichen eines "Pattern Rebreaks" liefern.

[Link "Bitte hier klicken, um den aktuellen Fachartikel auf GodmodeTrader.de einzusehen. Titel: "Pattern-Rebreaks" sind seit Ende des Bärenmarkts in Mode" auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Chart erstellt mit Tradesignal


04.07.2005 - 19:29

Kakao (CC05U) besitzt die Chance auf Bodenbildung

Future auf Kakao - Septemberkontrakt 2005 (CC05U): 1451,00 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit Juni 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Nachdem der Future auf Kakao sehr dynamisch unser erwartetes Kursziel im Bereich der Pullbacklinie bei 1550,00 US-Dollar abarbeiten konnte, prallt er aktuell übermäßig stark nach unten ab. Exakt im Erholungshoch liegt das 38,2% Fibonacci Retracement der vorangegangen Abwärtsbewegung. Der Abprall von diesem Kursniveau bestätigt im übergeordneten Sinne weiterhin den Abwärtstrend. Dennoch liegen im jüngsten Bewegungstief bei 1419,00 US-Dollar charaktertypische Merkmale eines belastbaren, charttechnischen Boden vor. Das letzte Bewegungshoch aus dem März diesen Jahres bei 1872,00 US-Dollar bildet im Zusammenhang mit dem Hoch der Kurserholung bei 1594,00 US-Dollar den maßgeblich entscheidenden Abwärtstrend. Aktuell verläuft diese Linie konform mit dem bei 1563,43 US-Dollar notierenden exp. GDL 200 (EMA200/rot).

Chart erstellt mit Qcharts


23.06.2005 - 19:49

Kakao (CC05U) startet Rallye

Future auf Kakao - Septemberkontrakt (CC05U): 1579,00 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit Juni 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der Future auf Kakao konnte unser favorisiertes Verlaufsszenario abarbeiten und das Kursziel bei 1550,00 US-Dollar erreichen. Im Zuge der erwarteten Kurserholung wird aktuell eine Pullbacklinie erreicht, sie spiegelt den gebrochenen Aufwärtstrend seit Juni 2004 wieder. Aufgrund der charttechnischen Struktur, wie der Future diese Pullbacklinie ansteuert, gehen wir davon aus, dass nach einer kurzen Konsolidierungsphase auch diese Pullbacklinie zurückerobert werden dürfte. Mittelfristig favorisieren wir einen weiteren Kursanstieg bis 1698,95 US-Dollar im Septemberkontrakt auf Kakao. Unser bärisches BIAS konnten wir direkt im Verlaufstief Mitte Juni ablegen und auf das bullische BIAS schwenken.

Chart erstellt mit Qcharts


19.06.2005 - 23:17

Kakao (CC05N) - Sauber, sauber ...

Future auf Kakao - Julikontrakt (CC05N): 1534,00 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit November 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Gratulation an meinen Kollegen, der die Vorgänger-Analyse verfaßt hat. Seine Einschätzung einer Ausbildung eines Doppelbodens hat sich als richtig erwiesen. Das postulierte Kursziel von 1550,00 US-Cent wurde fast erreicht. Am 15.06.05 wurde ein Hoch bei 1.548,00 gesetzt. Die Marktteilnehmer sind bereits in den Septemberkontrakt gerollt. Dieser Chart als Abschluß der Juli Kakao Chartcheckserie.

Chart erstellt mit Qcharts


13.06.2005 - 18:29

Kakao (CC05N) bastelt an einem Boden

Future auf Kakao - Julikontrakt (CC05N): 1412,00 US-Dollar pro metrische Tonne

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Diagnose: Der Future auf Kakao wird seit dem letzen Bewegungshoch vom März 2005 bei 1867,00 US-Cent massivst abverkauft. Im Zuge der dynamischen Abwärtsbewegung wird der seit Mai 2004 bestehende Aufwärtstrend bärisch nach unten gebrochen. Demzufolge wird eine markante horizontale Unterstützung bei 1375 US-Cent angesteuert. Über dieser maßgeblich entscheidenden Unterstützung bastelt der Future auf Kakao an einem kleinen, bullisch zu interpretierenden Doppeltief. Der bärische Schnitt des bei 1484,949 US-Cent notierenden EMA 50 mit dem bei 1541,112 US-Cent verlaufenden EMA 200 bestätigt den unverändert intakten Abwärtstrend zusätzlich.

Prognose: Das kleine Doppeltief über der markanten horizontalen Unterstützung bei 1375 US-Cent könnte den Future auf Kakao eine Kurserholung bereiten. Der entscheidende Buy Trigger der bullischen Formation liegt bei 1451,00 US-Cent und sollte zur regelkonformen Vollendung des Doppeltiefs auf Tagesschlußkursbasis überschritten werden. Die heutige, volumengetriebene Tageskerze könnte bereits der Anfang zu diesem Szenario sein. Auf der Unterseite wird es enorm wichtig die Unterstützung bei 1375,00 US-Cent zu verteidigen, um zumindest eine Kurserholung einleiten zu können. Das Aufwärtspotenzial wird zunächst durch den Aufwärtstrend bei 1550,00 US-Cent begrenzt.

Chart erstellt mit Qcharts


06.04.2005 - 16:59

Kakao Future (CC05K) - Trendbruch, aber...

…noch besteht die Möglichkeit einer Bärenfalle.

Kakao Future - Mai 2005 Kontrakt (CC05K): 1526

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Innerhalb eines breiten Aufwärtstrendkanals konnte der Kakao-Future bis Mitte März dynamisch ansteigen, fiel nach einem Hoch bei 1850 im Bereich der Trendkanal-Oberkante aber ebenso schnell wieder zurück. Auf der Unterstützung bei 1560 setzte zunächst eine Gegenbewegung ein, diese wurde am EMA 50 (blau) bei derzeit 1641 wieder verkauft. Mit einem Gap Up wird diese Unterstützung heute gebrochen, intraday kippt der Kurs auch aus dem bei 1536 liegenden maßgebenden Aufwärtstrend. Wie Anfang Januar ist hier noch eine Bärenfalle möglich. Erfolgt aber auch auf Schlussbasis ein klarer Trendbruch, dann drohen schnell weiter fallende Notierungen bis 1472, darunter wird weiteres Korrekturpotenzial bis 1358 aktiviert. Oberhalb von 1560 auf Schlussbasis würde sich wieder Potenzial bis zum Hoch der Vortage bei 1669 bieten.

Chart erstellt mit Qcharts


Kakao Future (CC05K) kippt auf wichtige Unterstützung
01.04. 18:44

Kakao Future - Mai 2005 Kontrakt (CC05K): 1566
(Achtung Kontraktwechsel beachten).

Aktueller Tageschart (log) seit September 2004 (1 Kerze = 1 Tag).

Kurz-Kommentierung: Der KAKAO Future bewegt sich seit Anfang 2004 in einer breiten Aufwärtsbewegung. Ausgehend von einem Tief im Juli bei 1358 konnte ein Aufwärtstrend etabliert werden, auf dem der Kurs im Januar wieder nach oben abgeprallt ist. Nach leichtem Überwinden der aktuell bei 1830 liegenden, mittelfristigen Pullbacklinie fiel der Future nach einem Hoch bei 1850 stark zurück. Die scharfe Korrektur wird bereits oberhalb des mittelfristigen Aufwärtstrends aufgefangen, auf dem Support bei 1560 konnte der Kurs zunächst ansteigen. Intraday läuft heute aber ein bärisches Reversal. Werden die 1560, vor allem aber der bei 1535 liegende mittelfristige Aufwärtstrend gebrochen, drohen schnell fallende Notierungen bis 1472. Darunter würde der Kurs ein neues Verkaufssignal in Richtung 1358 auslösen. Oberhalb des bei 1535 liegenden Aufwärtstrends bleibt das bullische Setup aber intakt und ein Anstieg mittelfristig bis 1850 möglich.

Chart erstellt mit Qcharts

-

[Link "Klicken Sie bitte hier, um die umfassende Vorgänger-Trendcheckserie einzusehen." auf www.godmode-trader.de/... nicht mehr verfügbar]

Übrigens: Bei meinem Broker JFD können Sie CFDs auf alle populären US-Indizes, Rohstoffe und Aktien handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und über diesen Link die Rabatt-Vorteile nutzen.