• Covestro AG - Kürzel: 1COV - ISIN: DE0006062144
    Börse: XETRA / Kursstand: 43,740 €
WERBUNG

Als Trader wird man im Grunde dafür bezahlt, Risiken zu übernehmen. Wenn es im Markt Unsicherheiten gibt, sind die Prämien höher, als in halbwegs sicheren Zeiten. Eine Aussage, die aktuell auf auch auf die folgende Aktie zutrifft. Hier kam es in den vergangenen Tagen zu kurzfristigen Kursverlusten und dem Test einer wichtigen Unterstützungszone, wo die Kurse nach oben abprallen. Das ist natürlich ein wichtiger Schritt um eine neue Kaufwelle und damit eventuell endlich einen großen Boden zu vollenden. Andererseits aber macht ein schöner Tag auch noch keinen Sommer und dieser Tag ist noch nicht einmal zu Ende.

Die Käufer sind in der Pflicht!

Die angesprochenen Chancen aber auch Risiken gibt es momentan in der Covestro-Aktie. Hier läuft seit Juni ein Stabilisierungsprozess, in dem sich die Bullen zuletzt im zentralen Widerstandsbereich um 46,45 EUR die Zähne ausbissen. Die Folge war eine kurzfristige Korrektur zurück bis in den Unterstützungsbereich bei ca. 42 EUR. Dort kommt es heute zu Käufen, mit denen der Supportbereich bestätigt wird. Damit könnten die Käufer jetzt wieder zurückkehren und ihrerseits einen neuen Anlauf auf 46,45 EUR starten.

Traden wie ein PROfi mit Guidants PROmax. Drei Musterdepots für kurz, mittel-und langfristig orientierte Anleger. 12 Experten mit verschiedenen Schwerpunkten. Inclusive Aktien-Screener und Godmode PRO. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Auf mittelfristiger Ebene bleibt es dabei, dass der dortige Widerstandsbereich nachhaltig überwunden werden muss, um die Bodenformation abzuschließen. Sollte dies gelingen, locken Gewinne auf 56 EUR und darüber hinaus.

Spätestens jetzt wird deutlich, für welche Risiken man aktuell bezahlt wird. Ohne Zweifel ist ein Kursziel im Bereich von 56 EUR eine hohe Belohnung. Dafür aber muss erst einmal der angesprochene Supportbereich um 42 EUR verteidigt und anschließend auch die Hürde um 46,45 EUR geknackt werden. Sofern dies nicht gelingt, könnte es nämlich auf der anderen Seite auch zu einem Test der Unterstützungszone bei 38 EUR kommen.

Schluss mit den vielen Browser-Tabs: Die All-in-One-Lösung für Trader und Investoren ist da. Jetzt kostenlos Guidants nutzen!

Kann-diese-Aktie-wieder-durchstarten-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Covestro Aktie