Viele Industriemetalle haben zuletzt korrigiert. Demzufolge stecken auch viele Aktien aus diesem Bereich in Konsolidierungen fest. Doch ändern diese Bewegungen natürlich nichts an den übergeordnet starken Aufwärtstrends, die sich in den vergangenen Monaten ausgebildet haben. Die Kursmuster dieses Branchenvertreters sehen sehr interessant aus. Es lässt sich bei der Aktie ein klarer Trigger definieren. Darüber dürfte der Widerstand der Bären deutlich kleiner werden.

Artikel wird geladen