• Kinder Morgan Inc. - Kürzel: 2KD - ISIN: US49456B1017
    Börse: NYSE / Kursstand: 14,410 $

Kinder Morgan ist der größte Ölpipelinebetreiber in den USA. Natürlich hat es auch diese Aktie im Zuge des Ölcrashs massiv gebeutelt. Kurzfristig deutet sich aber im Chart eine interessante Konstellation an. Eine erste Aufwärtswelle wurde fast auf den Cent genau zu 61,8 % korrigiert. Auf diesem Fibonacci-Retracement stabilisiert sich der Wert. Die Käufer haben damit die Chance, eine zweite Aufwärtsstrecke einzuleiten. Als Widerstandscluster und zugleich Ziel dient die Marke von 16,45 USD. Ein Ausbruch darüber würde sogar eine kurzfristige Bodenformation aktivieren und weiteres Potenzial auf 19,50 USD eröffnen.

Fällt der Wert dagegen deutlich unter 13,20 USD, würde sich das Chartbild wieder verschlechtern. Auch ein direktes Durchrutschen auf das Tief bei 11,20 USD wäre in diesem Fall zu befürchten.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf Guidants!

Jahr 2015  2016e* 2017e*
Umsatz in Mrd. USD 14,40  14,76  15,55 
Ergebnis je Aktie in USD 0,75  0,70  0,81 
KGV 19  21  18 
Dividende je Aktie in USD 1,61  0,50  0,50 
Dividendenrendite 11,2 % 3,5 % 3,7 %

*e = erwartet

KINDER-MORGAN-Wird-es-etwas-geben-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Kinder Morgan Tageschart