• Klöckner & Co SE - Kürzel: KCO - ISIN: DE000KC01000
    Börse: XETRA / Kursstand: 10,95 €

Im Juli 2007 musste man für eine Klöckner-Aktie noch 65,75 Euro auf den Tisch legen. Danach setzte eine starke Abwärtsbewegung ein. Diese führte die Aktie auf ein Tief bei 5,57 Euro im März 2009 Diese Tief näherte sich die Aktie im Julio 2012 noch einmal stark an. Denn die Aktie fiel auf 6,59 Euro ab. Seit diesem Tief befindet sich die Aktie in einer Bodenbildung. Abgeschlossen ist diese allerdings noch nicht. Dafür müsste die Aktie nämlich zunächst über 11,57 Euro durchbrechen. Denn dort liegt die entscheidende Buy- Triggerlinie. Ein Ausbruch über diese Linie würde die Bodenbildung beenden und zu einem starken und langfristigen Kaufsignal führen.

Gelingt der Aktie von Klöckner ein erfolgreicher Abschluss der Bodenbildung durch einen signifikanten Ausbruch über 11,57 Euro, dann wäre eine starke Rally möglich. Im Verlauf diese Rally könnte sich die Aktie knapp verdoppeln du in Richtung 22,50 Euro klettern. Sollte der Wert aber unter den Aufwärtstrend der letzten Monate bei aktuell 9,55 Euro abfallen, würde ein erneuter Rückfall in Richtung 6,49 Euro drohen.

KLÖCKNER-Big-Picture-Langfristige-Bodenbildung-dauert-noch-an-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
klöckner