• KOENIG & BAUER AG - Kürzel: SKB - ISIN: DE0007193500
    Börse: XETRA / Kursstand: 22,70 €

Den SDAX-Aufsteiger und zugleich Rückkehrer Koenig & Bauer hatte ich Ihnen erst Ende Juni an dieser Stelle vorgestellt. Die Aktie wies damals schon ein exzellentes Chartbild auf und hat seither erfreulicherweise weiter zugelegt. Heute sprintet die Aktie mit einem Kursplus von 7% über ihr bisheriges Jahreshoch und verschafft sich damit im Langfristchart weiteren Aufwärtsspielraum.

Die riesige Range zwischen 20,00 und 9,40 Euro wird mit der laufenden Monatskerze endgültig zur Oberseite aufgelöst. Damit ist grundsätzlich der Weg zu den Allzeithochs der Jahre 2006 und 2007 bei knapp 31 Euro frei. Das 2008er-Hoch bei 22,70 Euro wird heute erreicht und könnte kurzfristig eine Konsolidierung einleiten. Ein Etappenziel auf dem Weg Richtung 30,95 Euro lässt sich bei 26,20 Euro ausmachen. Beeindruckend ist und bleibt das extrem hohe Handelsvolumen während des Anstiegs. Die Big Boys kaufen sich hier ein. Als "Ottonormalanleger" sollten Sie mit den Geldströmen der Großen gehen und sich nicht dagegen stellen. Achten Sie daher auch immer auf die Handelsvolumina!

Unterhalb von 17,80 Euro würde sich das Chartbild bei dem Smallcap etwas eintrüben. Die Aktie könnte dann in Richtung des EMA50 Monat bei 14,40 Euro zurücksetzen.

KOENIG-BAUER-Das-sind-die-nächsten-Ziele-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Koenig & Bauer Monatschart