• KOENIG & BAUER AG - Kürzel: SKB - ISIN: DE0007193500
    Börse: XETRA / Kursstand: 18,890 €

Die Aktie von Koenig & Bauer verlor nach der erneuten Warnung vor knapp drei Wochen erwartungsgemäß weiter an Wert, allerdings fiel die Abwärtsbewegung weit wenige dynamisch aus als präferiert. Aus charttechnischer Sicht steht der Titel inzwischen aber vor dem Abgrund.

Heute veröffentlichte das Management die Zahlen zum ersten Halbjahr. Diese fielen extrem schlecht aus. Der Umsatz sank von 506,0 Mio. EUR im Vorjahr auf 404,5 Mio. EUR. Operativ rutschte Koenig & Bauer nach einem Mini-Gewinn in den ersten sechs Monaten 2019 von 0,6 Mio. mit einem Minus von -40,9 Mio. EUR tief in die Verlustzone. Das Ergebnis je Aktie lag nach -0,15 EUR im ersten Halbjahr 2019 nun bei -2,68 EUR. Nach wie vor traut sich das Management keine Prognose für das Gesamtjahr zu.

Es dürfte aber ein offenen Geheimnis sein, dass die von Analysten derzeit erwarteten Umsatz- und Ergebniswerte von 1,06 Mrd. EUR und -0,26 EUR 2020 nur sehr schwer ereichbar sein werden. Von der Prognose 2021 spreche ich erst gar nicht. Man sollte sich folglich weiter nicht von der optisch vermeintlich günstigen Bewertung blenden lassen. Erst wenn sich operativ Besserungen zeigen, wird auch der Kurs wieder nachhaltig steigen.


Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier.


Aktuell sieht es aber gar nicht gut aus. Die Aufwärtstrendlinie seit März ist unter Beschuss, der Verkaufsdruck nimmt zu. Bricht die Aktie das letzte Tief bei 18,75 EUR und fällt auch unter die Trendlinie, drohen Kursabgaben in Richtung des Märztiefs bei 14,42 EUR, wobei 17,66 und 16,03 EUR Etappenziele auf dem Weg dorthin darstellen.

Stopps könnten nun bereits auf das Zwischenhoch bei 20,96 EUR nachgezogen werden. Die etwas konservativere Variante stellt das Hoch bei 22,28 EUR dar.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. EUR 1,22 1,06 1,16
Ergebnis je Aktie in EUR 2,31 -0,26 1,74
KGV 8 - 11
Dividende je Aktie in EUR 0,00 0,00 0,58
Dividendenrendite 0,00 % 0,00 % 3,07 %
*e = erwartet
KOENIG-BAUER-Hier-ist-weiter-höchste-Vorsicht-geboten-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Koenig&Bauer-Aktie