Kontron - WKN: 605395 - ISIN: DE0006053952

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 7,09 Euro

    Rückblick: Die Aktie von Kontron scheiterte im Januar 2011 am Widerstand bei 9,33 Euro. Seitdem befindet sich der Wert wieder in einer Abwärtsbewegung. Diese Abwärtsbewegung ist Teil einer größeren Seitwärtsbewegung zwischen 5,01 und 9,33 Euro, die im Oktober 2008 eingesetzt hatte.

    Innerhalb dieser Abwärtsbewegung seit Januar fiel die Aktie bereits auf 6,60 Euro. Von dort aus erholte sich die Aktie, scheiterte aber am Widerstandsbereich um 7,94 Euro. Dieses Scheitern löste eine Abwärtsbewegung gen 7,02 Euro aus. Von dort aus erholte sich der Wert einige wenige Tage in einer kleinen bärischen Flagge. Aus dieser Flagge, deren Unterkante heute bei 7,20 Euro liegt, brach die Aktie gestern nach unten aus, was zu einem erneuten Verkaufssignal führte.

    Charttechnischer Ausblick: In den nächsten Tagen dürfte die Aktie von Kontron weiter unter Verkaufsdruck stehen. Abgaben gen 6,60 Euro sind kurzfristig zu erwarten. Mittelfristig droht sogar ein Rückfall in Richtung 5,28/01 Euro.

    Sollte der Wert allerdings über 7,20 Euro ansteigen, wäre eine kurzfristige Rally gen 7,45 und 7,94 Euro möglich.

    Kursverlauf vom 22.11.2010 bis 26.07.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.