• KRONES AG - Kürzel: KRN - ISIN: DE0006335003
    Börse: XETRA / Kursstand: 55,350 €

Die Aktie von Krones verfolge ich schon seit geraumer Zeit bärisch. Und das als gebürtiger Oberpfälzer, man möge mir daher verzeihen. Erstmals wechselte ich nach dem Bruch der langfristigen Trendlinie im Herbst 2018 auf die Seite der Bären. Seither bekommt der Wert auch keinen Fuß mehr auf den Boden. Im Zuge des Coronacrashs wurde ein weiteres offenes langfristiges Abwärtsziel bei 45,30 EUR abgearbeitet.

Im Vormonat scheiterte der MDAX-Titel einmal mehr am langfristigen Widerstandsband zwischen 63,33 und 64,88 EUR und bildete auf diese Weise ein weiteres tieferes Hoch aus. Der Abwärtstrend seit dem Jahr 2018 ist folglich ungefährdet, solange die Aktie unter diesem Hoch notiert.

KRONES-Einmal-mehr-gescheitert-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1

Im Tageschart hatte sich zuletzt eine Range ausgebildet, die auf Intraday-Basis heute bereits zur Unterseite verlassen wird. Unter dem Zwischentief bei 55,15 EUR dominieren folglich die Abwärtsrisiken. Das Tief bei 51,20 EUR in Verbindung mit dem 61,8 %-Fibonacci-Retracement bildet zwischen 51,20 und 50,55 EUR eine Unterstützungszone, die den Wert stabilisieren kann, ja aus Bullensicht sogar muss, da ansonsten ein direkter Abverkauf in Richtung des Märztiefs bei 41,92 EUR droht.

Absicherungen für Short-Engagements könnten oberhalb der jüngsten Range oder alternativ etwas tiefer oberhalb des Zwischenhochs bei 58,30 EUR in den Markt gelegt werden.

Aus fundamentaler Sicht sind Analysten erstaunlich positiv gestimmt für den Wert. Im kommenden Jahr soll Krones nach aktuellem Konsens bereits wieder 3,58 EUR je Aktie verdienen, was auf ein KGV von 15 hinauslaufen würde. Der Glaube an einen solchen Gewinnsprung mit Blick auf die Entwicklung seit 2018 dürfte bei vielen Marktteilnehmern derzeit aber nicht sehr ausgeprägt sein.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. EUR 3,96 3,38 3,72
Ergebnis je Aktie in EUR 0,30 1,05 3,58
KGV 182 52 15
Dividende je Aktie in EUR 0,75 0,31 1,00
Dividendenrendite 1,38 % 0,57 % 1,83 %
*e = erwartet
KRONES-Einmal-mehr-gescheitert-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Krones-Aktie