• KRONES AG - Kürzel: KRN - ISIN: DE0006335003
    Börse: XETRA / Kursstand: 94,45 €

Mitte April 2015 markierte Krones ein Allzeithoch bei 103,45 Euro. Danach schwenkte die Aktie zunächst in eine Seitwärtsbewegung ein. Anfang Juni geriet sie aber deutlich unter Druck und fiel auf ein Tief bei 90,10 Euro ab. Von diesem Tief aus erholt sich der Wert aktuell. Heute Morgen näherte er sich mit einem Aufwärtsgap dem wichtigen Widerstandsbereich um 95,63 Euro deutlich an. Nach der starken Eröffnung kommt es aber bisher zu leichten Abgaben. Die Aktie notiert zwar weiterhin im positiven Bereich, kann aber ihre Gewinne nicht ganz halten.

Der Widerstandsbereich um 95,63 Euro könnte für die Entwicklung in den nächsten Tagen von entscheidender Bedeutung sein. Sollte die Aktie nämlich tatsächlich daran abprallen, würde eine weitere Verkaufswelle in Richtung 87,08 Euro, also an die exp. GDL 200 drohen. Sollte der Wert allerdings über 95,63 Euro ansteigen, würde eine weitere Aufwärtsbewegung in Richtung 103,45 Euro möglich werden.

KRONES-Ist-diese-Hürde-zu-hoch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
krones