Dass ich kein ausgesprochener Fan der Aktie von K+S bin, dürfte inzwischen bekannt sein. Den Absturz des Titels von über 14 auf unter 6,00 EUR begleitete ich analytisch wunderbar und machte mir unter K+S-Aktionären damit nicht unbedingt Freunde. Die beiden Warnungen vor der Aktie, die, denke ich, deutlicher kaum formuliert werden konnten, können Sie hier noch einmal nachlesen:

K+S - Was für ein Gruselchart! Neues 13-Jahres-Tief

K+S - Schlimmer geht immer! Die Gruselvorstellung geht weiter!

Wie bei Koenig & Bauer gilt auch für K+S: An den grundlegenden strukturellen Problemen hat sich selbstverständlich nichts geändert. Bei K+S hat Corona die Schuldenproblematik vielmehr noch einmal in den Fokus rücken lassen. Doch wie auch bei vielen anderen Zyklikern, spielt das aufgrund der derzeitigen Geldschwemme erst einmal keine Rolle. Es wird eben gekauft, die Selektierung wird wohl erst in den kommenden Monaten erfolgen.

Analysten rechnen in diesem Jahr mit einem Verlust bei K+S, 2021 dürfte das Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 0,32 EUR ausweisen, was ein KGV von 20 ergibt. Einer Marktkapitalisierung von 1,25 Mrd. EUR steht eine Nettoverschuldung von 3,5 Mrd. EUR gegenüber. Na, Lust bekommen, aus fundamentaler Sicht zu kaufen?

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. EUR 4,07 3,82 4,16
Ergebnis je Aktie in EUR 0,46 -0,25 0,32
KGV 14 - 20
Dividende je Aktie in EUR 0,15 0,04 0,10
Dividendenrendite 2,31 % 0,62 % 1,54 %
*e = erwartet

Das Schöne an der Chartanalyse ist, dass man diese Faktoren einfach ausblenden kann. Die K+S-Aktie wird hochgekauft und liefert mit der Entwicklung in dieser Woche ein Kaufsignal. Also kann man diesem als Trader folgen. Erholungsziele liegen bei 7,00 und 8,00 EUR. Dass eine solche Aufwärtsbewegung am langfristigen Abwärtstrend des Titels nichts ändert, dürfte klar sein, soll aber an dieser Stelle noch einmal Erwähnung finden.

Strategische Absicherungen bieten sich bei 4,98 EUR oder enger gefasst bei 5,68 EUR an.

K-S-Selbst-diese-Aktie-steigt-Teil-2-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
K+S-Aktie

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage