Am 16. Oktober 2014 fiel K+S auf ein Tief bei 19,12 Euro zurück. Dort drehte der Wert stark nach oben. Den Widerstand bei 21,61 Euro konnte die Aktie ebenso durchbrechen wie auch den Abwärtstrend seit Mai 2014. Am Widerstand bei 24,80 Euro kommt die Erholung aber nun leicht ins Stocken.

Kurzfristig könnte es zu einem leichten Rücksetzer in der Aktie von K+S kommen. Dabei dürfte der Wert auf 23,60 Euro zurücksetzen. An dieser Stelle sollte sich wieder Nachfrage zeigen. Eine Aufwärtsbewegung in Richtung 26,10 und 27,25 Euro wäre dann möglich. Sollte der Wert allerdings unter 23,60 Euro abfallen, könnte Verkaufsdruck aufkommen.

K-S-Tradingchance-in-Kürze-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
k+s