• Lam Research Corp. - Kürzel: LAR - ISIN: US5128071082
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 232,970 $

Über die jüngsten Enttäuschungen im Chipsektor mit Blick auf die gemeldeten Zahlen berichteten meine Kollegen erst gestern wieder. Texas Instruments hatte mit einem dürftigen Ausblick den Markt regelrecht geschockt, die Aktie brach zweistellig ein. Über Micron schrieb ich vor einigen Wochen. Da sahen die Zahlen auch nicht besser aus. Doch es gibt auch einige wenige positive Erscheinungen in der Branche. Das Chartbild von Taiwan Semiconductor sieht weiter exzellent aus. Godmode-PRO-Abonnenten sind hier bereits seit einiger Zeit an Bord. Das Unternehmen übertraf kürzlich auch die Analystenprognosen. Gestern wusste zudem meine zweite Long-Idee, Lam Research, zu überzeugen.

WERBUNG

Zum elften Mal in Folge schlug das Management die Marktprognose. So sieht folglich fundamentale Qualität aus. Im Detail meldete Lam Research für das dritte Quartal einen Gewinn je Aktie von 3,18 USD und einen Umsatz von 2,17 Mrd. USD. Analysten hatten wiederum nur Erlöse von 2,16 Mrd. USD und einen Gewinn je Aktie von 3,01 USD erwartet. Für das nächste Quartal stellt das Management einen Umsatz von 2,35 bis 2,65 Mrd. USD in Aussicht und ein Ergebnis je Aktie zwischen 3,60 und 4,00 USD. Die Gesamtjahresprognose der Analysten entnehmen Sie bitte dieser Tabelle:

Jahr 2018 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 11,08 9,65 9,08
Ergebnis je Aktie in USD 17,87 14,54 13,57
KGV 13 16 17
Dividende je Aktie in USD 2,55 4,40 4,60
Dividendenrendite 1,09 % 1,89 % 1,97 %
*e = erwartet

Aktuell legt der Wert in der Vorbörse rund 7 % zu. Mit Kursen um 250 USD nähert er sich bereits in großen Schritten dem mittelfristigen Ziel aus der Septemberanalyse. Dieses war bei 258 USD veranschlagt. Dort kann man folglich weitere Gewinnmitnahmen tätigen. Nach dem neuen Jahres- und zugleich Allzeithoch bietet sich eine mittelfristige Stoppanhebung nun unter das Kursniveau von 225,10 USD an. Solange die Aktie diese Marke hält, ist der übergeordnete Aufwärtstrend klar intakt.

LAM-RESEARCH-Das-Kursziel-rückt-näher-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Lam-Research-Aktie