• LANXESS AG - Kürzel: LXS - ISIN: DE0005470405
    Börse: XETRA / Kursstand: 61,620 €

Das in der vergangenen Woche hier an dieser Stelle ("LANXESS - Aktie stabilisiert sich nach Abverkauf") skizzierte bullische Szenario für die Lanxess-Aktie ist ganz ordentlich angelaufen. Wie geht es hier weiter aus technischer Sicht?

Abwärtstrend im Visier der Händler

Ausgehend vom EMA200 konnte sich die Aktie wie zuletzt skizziert erholen, allerdings scheiterte der Wert bislang an einem Ausbruch über das Augusthoch bei 63,40 EUR ebenso wie an einem nachhaltigen Anstieg über den relevanten Abwärtstrend im Tageschart.

So lange dies nicht gelingt, kann ein erneutes Abdriften der Aktie nicht ausgeschlossen werden aus charttechnischer Sicht.

Fazit: Neue prozyklische Kaufsignale entstehen bei einem Tagesschluss oberhalb von 63,40 EUR. In dem Falle entstünde Aufwärtspotenzial in den Bereich 67 bis 68 EUR.

LANXESS-Der-erste-Schritt-ist-getan-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Lanxess Aktie (Chartanalyse Tageschart)

Elliott-Wellen-Theorie hoch 4: Mit Tiedje XXL profitieren Sie maximal von André Tiedjes legendären Prognosen. Sichern Sie sich seine 4 Trading-Services PLUS exklusive DAX-Aktien-Analysen in einem Paket. Natürlich zum absoluten Vorzugspreis. Jetzt Tiedje XXL abonnieren