• LANXESS AG - Kürzel: LXS - ISIN: DE0005470405
    Börse: XETRA / Kursstand: 39,58 €

Bis zum frühen Nachmittag standen noch alle Aktien aus dem DAX im Plus und wenn hier jemand eine Ausnahme sein möchte, dann sind es wohl eher die schwachen Titel. Zu diesen gehört auch die Lanxess Aktie und so verwundert es nicht, dass diese leicht ins Minus abgerutscht ist. Damit wird die Unterstützung um 39,25 Euro erneut getestet. Sollte diese per Tagesschluss durchbrochen werden, ist der jüngste Stabilisierungsversuch in der Aktie gescheitert und es könnte nochmals zu neuen Tiefs unterhalb von 37,25 Euro kommen. Insofern sollten die Käufer jetzt alles daransetzen, die Unterstützung zu halten. Gelingt dies, ist immer noch eine Erholung bis auf knapp 42,44 Euro möglich. Viel Spielraum aber haben die Bullen nicht mehr.

LANXESS-Kaum-noch-Spielraum-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Lanxess