• LANXESS AG - Kürzel: LXS - ISIN: DE0005470405
    Börse: XETRA / Kursstand: 64,530 €
ANZEIGE

Die Performance der Lanxess-Aktie war im Zeitraum von Februar 2016 bis Ende Januar 2017 durchaus beeindruckend. Von einem Tief bei 32,90 EUR kletterte die Aktie bis auf 68,84 EUR und damit nahe an das Allzeithoch bei 69,99 EUR aus dem März 2013. Seitdem konsolidiert der Chemiewert. Dabei fiel am Mittwoch nahe an die Unterstützung bei 59,79 EUR zurück. Etwas darüber drehte die Aktie stark nach oben. Anschlusskäufe gab es aber danach bisher nicht. Daher ist der kurzfristige Abwärtstrend bei aktuell 67,81 EUR noch intakt.

Gelingt Lanxess ein Ausbruch über 67,81 EUR, dann wäre die Konsolidierung seit Ende Januar 2017 vermutlich zu Ende. Ein Ausbruch über das Allzeithoch bei 69,99 EUR und eine anschließende Rally auf knapp über 76 EUR wäre dann möglich. Sollte es aber doch noch zu einem Rückfall unter 59,79 EUR kommen, dann würde wohl eine größere Konsolidierung drohen.

LANXESS-Konsolidierungstief-bereits-gefunden-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
lanxess

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2017 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Sie mögen GodmodeTrader? Dann voten Sie für uns! Hier geht es zur Umfrage, es sind nur wenige Fragen, die 3 Minuten Ihrer Zeit beanspruchen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!