• LANXESS AG - Kürzel: LXS - ISIN: DE0005470405
    Börse: XETRA / Kursstand: 47,53 €

Die Aktie von Lanxess startete nach dem Tief bei 42,45 Euro vom 03. Juli 2013 eine starke Erholung. Diese führte die Aktie auf ein Hoch bei 53,64 Euro am 12. November. In dieser Erholung brach die Aktie auch über den Abwärtstrend ab Februar 2013 nach oben aus. Allerdings steht die Aktie seit einigen Tagen wieder unter Verkaufsdruck. Im heutigen Handel fällt die Aktie mit einer langen schwarzen Kerze unter einen wichtigen Unterstützungsbereich zwischen 48,62 und 48,08 Euro.

Damit kommt es offenbar zu einem neuen Verkaufssignal. Dieses Signal könnte eine weitere Abwärtsbewegung in Richtung 42,45 Euro auslösen. Nur eine schnelle Rückkehr über 48,62 Euro würde das Chartbild wieder deutlich verbessern.

Kursverlauf vom 11.04.2013 bis 22.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Lanxess-Verkaufssignal-wird-ausgebildet-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1