• Leifheit AG - Kürzel: LEI - ISIN: DE0006464506
    Börse: XETRA / Kursstand: 46,200 €

Die Anteilsscheine des Haushaltswarenherstellers Leifheit haben sich in den vergangenen 12 Monaten hervorragend entwickelt: Ausgehend vom 2020er Tief im März hat sich der Aktienkurs des Unternehmens mehr als verdreifacht. Wie ist die aktuelle Chartsituation der Aktie einzustufen?

Bullische Konsolidierung am Allzeithoch

Die Chartstrukturen bei Leifheit sind auch nach der fortgesetzten Rally der vergangenen Monate vorerst weiter uneingeschränkt bullisch zu interpretieren: Nach dem jüngsten Anstieg konsolidiert die Aktie in einer ansteigenden Dreiecksformation im Tageschart.

Diese Art von Chartformation hat an dieser Stelle im Chartbild in der Regel trendbestätigenden Charakter. Entsprechend werden hier für die kommenden Tage und Wochen weitere Zugewinne und ein neues Allzeithoch im Bereich 49 bis 51 EUR favorisiert.

Dafür sollte die Aktie nun aber nicht mehr nennenswert unter den viel beachteten EMA50 im Tageschart abrutschen. Dieser hatte in den vergangenen Wochen und Monaten regelmäßig als entscheidende Unterstützung für die Käuferseite fungiert, wie ein Blick auf den Tageschart der Aktie unschwer belegt.

ICE-kalt kalkuliert statt emotional reagiert: Handeln Sie Aktien, Indizes, Rohstoffe und Co. mit System. Im Trading-Service ICE Revelator zeigt Ihnen Elliott-Wellen-Experte André Tiedje wie. Mehr zum ICE Revelator

LEIFHEIT-Bullische-Konsolidierung-am-Allzeithoch-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Leifheit Aktie Chartanalyse Tageschart