• Lennar Corp. - Kürzel: LNN - ISIN: US5260571048
    Börse: NYSE / Kursstand: 42,31 $

Das kann sich sehen lassen: Wie um 16:00 Uhr gemeldet wurde, sind in den USA die schwebenden Hausverkäufe im Mai um 6,1% gestiegen. Analysten hatten nur mit einem Zuwachs von 1,4% gerechnet, nach 0,4% im Vormonat. Der überraschend starke Anstieg treibt heute auch die Aktien von einigen Häuslebauern in die Höhe. Stellvertretend ein Blick auf die Lennar-Aktie.

Der Wert bestätigte zuletzt den EMA50 als Unterstützung und nimmt Kurs auf den Widerstand bei 42,72 $. Sollte er diese Hürde hinter sich lassen können, wäre kein Widerstand mehr auszumachen bis zum Jahreshoch bei 44,40 $. Dort könnte es zu einer längeren Verschnaufpause kommen. Der EMA50 und die runde 40,00-$-Marke haben sich zuletzt als sehr gute Unterstützungen erwiesen. Somit würde sich das Chartbild erst darunter wieder eintrüben und der EMA200 bei 38,85 $ für einen Rücksetzer als mögliches Ziel ins Spiel kommen.

LENNAR-Positive-Häuserdaten-treiben-Kurs-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Lennar Tageschart

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2021 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader/Guidants". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung.Hier geht´s zur Umfrage