• LEONI AG - Kürzel: LEO - ISIN: DE0005408884
    Börse: XETRA / Kursstand: 44,560 €

Das Fazit der jüngsten Analyse vom vergangenen Donnerstag ("LEONI - Neues Jahrestief im Visier") lautete:

"Neue Jahrestiefs unterhalb von 48,63 EUR scheinen aus charttechnischer Sicht aktuell nur eine Frage der Zeit, nachdem die jüngste Konsolidierungsformation gen Süden hin aufgelöst wurde. Mittelfristig hat der MDAX-Wert weiteres Abwärtspotenzial in den Bereich 44 bis 45 EUR."

Das "mittelfristige" Abwärtspotenzial hat die Aktie innerhalb weniger Handelstage komplett ausgeschöpft: Seit der oben genannten Analyse hat der MDAX-Wert in der Spitze knapp 15 % an Wert eingebüßt, heute notierten die Leoni-Anteilsscheine zeitweise unterhalb von 43 EUR.

Wie geht`s weiter aus technischer Sicht?

Nach dem jüngsten Ausverkauf ist ausgehend vom aktuellen Niveau eine technische Korrektur zu favorisieren. Diese trifft im Bereich 48,00 bis 48,65 EUR auf einen Horizontalwiderstand in Form des vormaligen Jahrestiefs.

Dort bietet sich dann unter Umständen eine neue Verkaufsmöglichkeit. Aktuell ist die Seitenlinie keine verkehrte Option.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

LEONI-Das-ging-flott-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Leoni Aktie Chartanalyse (Tageschart)