• LEONI AG - Kürzel: LEO - ISIN: DE0005408884
    Börse: XETRA / Kursstand: 10,370 €

Nachdem der Aktienkurs von Leoni bereits gestern mit dem breiten Markt unter Druck kam, setzt sich der Ausverkauf heute weiter fort. Mit einem Verlust von um die 8 % gehört die Aktie momentan zu den größten Verlierern im Markt. Der Kurs wird dabei durch die heute vorgelegten Quartalszahlen auf seine bärische Reise geschickt. Es könnte sein, dass sich die Marktteilnehmer in ihrer Reaktion auf Probleme Leonis bei einem Auftrag konzentrieren. Immerhin muss das Unternehmen dafür eine Rückstellung von ca. 80 Mio. EUR bilden. Angesichts eines Ebits vor Sondereffekten in Höhe von -66 Mio. EUR (Vorjahr 157 Mio. EUR) ist eine solche Rückstellung keine Kleinigkeit. Erschwerend kommt hinzu, dass man auch beim Umsatz mit 4,8 Mrd. EUR und beim Free Cashflow in Höhe von -308 Mio. EUR nicht überzeugen konnte. In beiden Fällen blieb man in den Werten vom Vorjahr und teilweise auch hinter den Erwartungen der Analysten zurück.

Drei Musterdepots, 12 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt 14 Tage kostenlos testen!

Leonie noch nicht über den Berg!

Wie die Quartalszahlen zeigen, hat das Unternehmen weiterhin einige Probleme. Dies schlägt sich auch im Kursverlauf der letzten Monate nieder. Zwar konnte sich die Aktie zuletzt oberhalb von 8,076 EUR stabilisieren, der Wechsel in einen Bullenmarkt ist aber noch nicht geglückt. Dafür müsste der Widerstandsbereich um 14 EUR überwunden werden. Angesichts der aktuellen Sachlage stellt sich jedoch die Frage, wie dies nachhaltig gelingen soll. Momentan scheinen vielmehr die Risiken zu überwiegen. Es wäre nicht ausgeschlossen, dass die Kurse mittelfristig ihr Tief noch nicht gesehen haben und die jüngste Konsolidierung nach unten verlassen wird.

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!

LEONI-nach-Quartalszahlen-unter-Druck-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
LEONI Aktie