• Linde PLC - Kürzel: L6N - ISIN: IE00BZ12WP82
    Börse: XETRA / Kursstand: 205,400 €

Das kurz vor Weihnachten hier an dieser Stelle ("LINDE - Das sieht konstruktiv aus") war nach der Analyse hervorragend angelaufen, drei Euro vor dem genannten Kursziel bei 226 EUR ging den Käufern aber leider die Puste aus beim DAX30-Wert. Wie geht`s nun weiter aus charttechnischer Sicht?

Die Zeit der Käufer ist erst einmal abgelaufen

Nach der Abwärtskurslücke zum Handelsstart heute fällt die Aktie direkt an die Ende Dezember gebrochene Trendlinie zurück - quasi die letzte Bastion der Bullen vor dem EMA200 im Tageschart.

Wird auch dieser viel beachtete gleitende Durchschnitt in den kommenden Handelstagen nachhaltig und per Schlusskurs unterboten. müsste mit einer Beschleunigung auf der Unterseite Richtung 185 EUR gerechnet werden.

Bis dahin dürfen die Käufer ausgehend von der psychologisch wichtigen 200 EUR-Marke zumindest auf eine technische Aufwärtsreaktion hoffen, mehr scheint aktuell nicht drin für die Käufer.

Unabhängig, sicher und auf Wunsch bei mehreren Brokern gleichzeitig traden. Funktioniert. Via Guidants. Zur Trading-Plattform

LINDE-Aktie-mit-Abwärtsgap-zum-Wochenschluss-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Linde Aktie (Chartanalyse Tageschart)