• Linde PLC - Kürzel: L6N - ISIN: IE00BZ12WP82
    Börse: XETRA / Kursstand: 237,000 €

Die Linde-Aktie scheiterte in den letzten Monaten mehrfach an einer steigenden Widerstandslinie. Nach dem letzten Scheitern vom 10. November 2020 konsolidierte die Aktie in einem bullischen Keil. Aus diesem brach der Wert am 10. März 2021 nach oben aus. Aus diesem Ausbruch ergibt sich ein theoretisches Ziel bei ca. 247,50 EUR.

In den letzten Tage legte der Aktienkurs von Linde stark zu. Gestern gelang sogar ein Ausbruch über die steigende Widerstandslinie, die heute bei ca. 235,84 EUR verläuft. Der Ausbruch erfolgte allerdings mit einem Doji, also einer klassischen Unsicherheitskerze. Daher steht der Ausbruch noch auf wackeligen Beinen und bedürfte der Bestätigung.

Kaufwelle könnte weitergehen?

Die Linde-Aktie könnte in den nächsten Tagen und Wochen weiter durchziehen. Ein Anstieg in Richtung 247,50 EUR wäre möglich. Sollte sich dort keinen Topbildung einstellen, wäre sogar ein Anstieg gen 290 USD möglich. Ein Rückfall unter 235,84 EUR wäre ein erster Rückschlag für die Bullen. Abgaben in Richtung 220-217,50 EUR wären dann möglich.

Zusätzlich lesenswert:

MÜNCHENER RÜCK - Aktie konsolidiert

LINDE-Das-wird-spannend-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Linde PLC - Aktie