• Linde PLC - Kürzel: L6N - ISIN: IE00BZ12WP82
    Börse: XETRA / Kursstand: 240,550 €

Im Rahmen der steilen Kaufwelle im März, die die Linde-Aktie über das damalige Allzeithoch bei 226,30 EUR getrieben hatte, brach die Aktie auch über die obere Begrenzungslinie des gesamten Aufwärtstrends aus und konnte sich wochenlang über der Triggerlinie behaupten.

Allerdings gelang es den Bullen nicht mehr, die Hochs knapp über dem Projektionsziel bei 245,82 EUR nachhaltig und dauerhaft zu überwinden. Vielmehr bildete sich nach einer Reihe scharfer Gegenbewegungen zuletzt bei rund 250,00 EUR ein Mehrfachhoch aus, von dem der Wert an die Begrenzungslinie zurückfiel.

Trendlinienbruch setzt Korrekturwelle in Gang

Abgaben unter den Support bei 235,25 EUR wären jetzt nach dem Bruch zweier Aufwärtstrendlinien das klare Signal für eine deutliche Korrektur, die direkt bis 226,30 EUR führen dürfte. An dieser Stelle verläuft auch die mittelfristige Aufwärtstrendlinie, die die Bullen als Sprungbrett für einen neuerlichen Anstieg nutzen sollten. Darunter müsste man sich bereits auf Abgaben bis 217,10 EUR einstellen. Die Chance auf eine weitere große Kaufwelle würde dadurch zwar gemindert, aber nicht komplett vergeben. Erst darunter wäre ein ernstzunehmendes Verkaufssignal aktiv und ein Einbruch bis 202,70 und 198,25 EUR wahrscheinlich.

Eine rechtzeitige Bodenbildung vor der 235,25 EUR-Marke und ein Anstieg über 245,82 EUR würden dagegen für die Fortsetzung des Aufwärtstrends sprechen. In diesem Fall wären sogar neue Höchststände im Bereich der 260,00 EUR-Marke möglich.

Charttechnisches Fazit: Die Linde-Aktie ist reif für eine Korrektur bis 226,30 und ggf. 217,10 EUR. Abgaben unter 235,25 EUR wären der Auftakt für diese Entwicklung. Erst bei Kursen über 245,82 EUR winken neue Hochs.

LINDE-Korrektur-ist-überfällig-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
Linde PLC Chartanalyse (Tageschart)

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere kostenlose Analysen zu Aktien, Indizes und den Edelmetallen.

Bei Guidants PROmax versorge ich Sie zudem mit exklusiven Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser Investmentdepot betreut. Wir freuen uns auf Sie!