• Litecoin LTC/USD - Kürzel: LTC/USD - ISIN:
    Börse: Bitfinex / Kursstand: 57,41900 $

Mit den Tiefs knapp oberhalb von 22 USD endete im Dezember 2018 der übergeordnete Abwärtstrend, Litecoin startete eine Kurserholung. Daraus ist mit den Wochen ein solider Aufwärtstrend gewachsen, während die anderen großen Coins wie Bitcoin und Ether in der Summe seitwärts tendieren. Anbei die Auflistung der nach Marktkapitalisierung größten Coins (ohne Binance), sortiert nach der bisherigen Performance in 2019:

LITECOIN-Hier-entstehen-große-Kaufsignale-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1

Quelle: Guidants.com

ANZEIGE

Mit dem Aufwärtstrend gelang auch der Bruch der langfristigen Abwärtstrendlinie und die Rückkehr über beide gleitenden Durchschnittslinien (EMA50, EMA200), womit der Bärenmarkt formal beendet ist.

Auch wenn der Coin jetzt von der Oberkante des Aufwärtstrendkanals nach unten hin abprallt, bestehen weitere Chancen für die Bullen. Knapp unterhalb des aktuellen Kurses liegen mit den Unterstützungszonen bei 53 und 47 - 50 USD bereits gute Auffangzonen, von wo aus die nächsten Aufwärtswellen in Richtung 70 - 73 und später 97 - 100 USD starten könnten. Im Chart eingezeichnet sind in blau die optimistischsten Verlaufsvarianten.

Ob es wirklich so bullisch kommt, ist offen. Unterhalb von 45 USD wären Korrekturen bis 41 - 42 USD möglich. Erst bei einem nachhaltigen Rückfall unter 40 USD trübt sich das kurzfristige Chartbild wieder ein. Dann wäre der Aufwärtstrendkanal gebrochen, Litecoin könnte dann eine Abwärtskorrektur in Richtung 35 oder 30 USD einleiten.


Besuchen Sie mich auf der Investment- und Analyseplattform Guidants und verpassen Sie keine Analyse und Tradingchance!


LITECOIN-Hier-entstehen-große-Kaufsignale-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-2
Litecoin LTC/USD