L´Oreal - WKN: 853888 - ISIN: FR0000120321

    Börse: Euronext in Euro / Kursstand: 78,58 Euro

    Rückblick: So richtige scheint es auch der L´Oreal Aktie nicht gelingen zu wollen, sich dem vorherrschendem Marktumfeld zu entziehen. Selbst die jüngste Erholung lässt sich bereits wieder als korrektive Gegenbewegung im Abwärtstrend definieren.

    So scheiterte die Aktie daran, das ehemalige Unterstützungs- nunmehr Widerstandsniveau von rund 80,00 Euro zu überwinden. In Verbindung einer ebenfalls dort verlaufenden Abwärtstrendlinie endete dort der Aufwärtsimpuls. Seither tendiert die Aktie wieder schwächer.

    Charttechnischer Ausblick: Was einst als Kreuzunterstützung diente, ist nunmehr ein nicht minder beständiger Widerstandsbereich geworden. Unterhalb von 80,00 Euro bleibt die Aktie daher akut rückschlagsgefährdet und sollte in diesem Zusammenhang erneut in Richtung der Unterstützung von 70,90 Euro korrigieren. Mittelfristig betrachtet erscheinen dann auch Kurse im Bereich von 60,00 Euro möglich.

    Kommt es allerdings zum Ausbruch über 80,00 Euro, müssten die Karten nochmals neu gemischt werden. Zunächst wären jedoch im Sinne der Befreiung unmittelbare Zugewinne bis in den 88,00-Euro-Bereich zu berücksichtigen. Darüber dürften investierte Anleger durchaus wieder mit dem dreistelligen Kursniveau liebäugeln.

    Kursverlauf vom 26.01.2007 bis 11.11.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.