Mit einer kleinen Schulter-Kopf-Schulter Formation startete in LPKF Laser im August eine Korrekturbewegung, die die Aktie zurück bis auf ein Tief bei 11,60 Euro führte. Der hier liegende Unterstützungsbereich bot jedoch ausreichend Kraft, um einen neuen Aufwärtstrend zu starten. Dabei drang die Aktie in den letzten Tagen in den Preisbereich der Tops vom August vor, was in dieser Woche zu einer kleinen Korrektur führte. Noch jedoch ist die Aufwärtsbewegung der letzten Tage intakt, so dass ein weiterer Angriff auf die bisherigen Jahreshochs zu erwarten ist. Im Rahmen dessen könnten Kursgewinne bis auf 15,50 – 16,00 Euro folgen.

Die Schwierigkeiten der Käufer dürften jedoch zunehmen, wenn die Kurse unter 13,00 Euro zurückfallen. Dies könnte einen kleinen Abwärtstrend starten, mit dem Abgaben bis auf ca. 11,40 Euro nicht ausgeschlossen wären.

Kursverlauf vom 21.05.2013 bis 10.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

LPKF-Laser-Alles-im-grünen-Bereich-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
LPKF Laser