Die Aktie zeigt Anzeichen einer Stabilisierung. Kann man hier schon wieder rein?

WERBUNG

Lufthansa befindet sich aktuell ziemlich genau in der Mitte zwischen dem Jahrestief bei 14,33 EUR und dem nächsten relevanten Widerstand auf der Oberseite im Bereich 16,00/05 EUR.

Im Bereich 14,70 EUR gab es im Wochenverlauf erkennbares Kaufinteresse (lange unter Dochte in den Tageskerzen) und die Aktie hielt sich im Vergleich zum deutschen Leitindex vergleichsweise wacker, zeigte also relative Stärke.

Oberhalb von 14,70 EUR dürfen sich die Bullen also kurzfristig berechtigte Hoffnungen auf einen Anlauf an den Widerstandsbereich um 16 EUR machen. Diese Hürde dürfte allerdings vergleichsweise schwer zu knacken sein. Mehr Aufwärtspotenzial entsteht dann erst bei einem Tagesschluss nördlich dieses Widerstands.

Unterhalb von 14,70 EUR ist dieses kurzfristige Erholungsszenario sofort wieder hinfällig.

Verpassen Sie keine meiner Analysen und Tradingideen aus dem FX-Bereich und folgen Sie mir auf meinem Guidants-Desktop !

LUFTHANSA-Dürfen-die-Bullen-hoffen-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Lufthansa Aktie Chartanalyse (Tageschart)