• Deutsche Lufthansa AG - Kürzel: LHA - ISIN: DE0008232125
    Kursstand: 6,635 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Deutsche Lufthansa AG - WKN: 823212 - ISIN: DE0008232125 - Kurs: 6,635 € (XETRA)

Die vermeintliche Ursache für die heutigen Kursgewinne ist schnell gefunden:

Citigroup stuft Lufthansa von Sell auf Buy hoch und erhöht das Kursziel von €1,43 auf €7,50.

Quelle: Guidants News

Aufgrund der anhaltenden Dynamik im Frachtverkehr, der Erholung bei den Geschäftsreise- und Transatlantik-Flügen sowie der Wiedereröffnung des Asiens-Pazifik-Verkehrs dürften die Wertpapiere der Lufthansa im laufenden Jahr profitieren, so Analyst Sathish Sivakumar. Anleger nehmen dieses Rating mehr als positiv auf und verhelfen der Aktie heute zu einem sehenswerten Kurssprung. Damit wird die Sachlage aus Bullensicht wieder spannend.

Ziel erreicht

Mit den heutigen Aufschlägen wird des Clusterkursbereich bei 6,45 - 6,64 EUR direkt angelaufen. Neben einem klassischen Horizontalwiderstand verläuft hier der EMA200, weshalb dieser Hürde ein besonderes Augenmerk geschenkt werden kann. Gleichzeitig wird mit dieser Entwicklung das Long-Ziel der Betrachtung vom 01.12. abgearbeitet. Kurzfristig könnte es nun zu kleineren Gewinnmitnahmen kommen, doch im Ergebnis befinden sich die Bullen jetzt klar im Vorteil. Werden 6,64 EUR per Tagesschlusskurs überschritten, wird damit weiteres Erholungspotenzial Richtung 7 EUR freigeschaufelt.

Bei einem Rücksetzer unter den kumulativen Support bei 6 EUR (EMA50 + hor. Unterstützung) würde die aktuelle Hausse allerdings wieder verpuffen. Bei einem solch einem Rückfall müsste folgend von weiteren Abgaben hin zu 5,67 EUR ausgegangen werden.


Fazit: Obwohl die Lufthansa-Aktie einen wirkungsmächtigen Widerstand angelaufen hat, fehlt von den Bären bisher jede Spur. Bei Tagesschlusskursen über 6,64 EUR ist mit einem weiteren kurzfristigen Rallymove Richtung 7 EUR zu rechnen.



Weitere interessante Artikel:

ULTA BEAUTY - Aktie mit Rallypotenzial

HEIDElBERGER DRUCK - Wie lange dieses Aufwärtsmomentum noch aufrechterhalten werden?

Beobachten. Analysieren. Diskutieren. Handeln. Mobil. Guidants: die Börsen-App. Jetzt kostenlos herunterladen!