Ein deutlicher Kursanstieg zeigt sich heute bei der Aktie der Lufthansa. Aktuell liegt sie mit über 3% im Plus und ist damit einer der Topwerte im DAX. Mit diesem Anstieg zeigt sich aber noch keine Entspannung im Chartbild: Die Aktie befindet sich seit Monaten in einer starken Abwärtsbewegung. Dabei konnte sie zunächst die unterstützung be 12,54 Euro verteidigen, aber am Mittwoch letzter Woche fiel die Aktie mit einer langen schwarzen kerze unter diese Marke ab. Damit ergab sich ein weitere Verkaufssignal. Der heutige Kursanstieg ändert daran nichts.

Die Aktie der Lufthansa könnte zunächst noch bis ca. 12,54 Euro klettern. Aber dort droht bereits wieder eine neue Verkaufswelle. Diese sollte zunächst einmal zu Abgaben in Richtung 11,37 Euro oder sogar 9,58 Euro führen. Eine schnelle und stabile Rückkehr über 12,54 Euro erscheint aktuell eher unwahrschenlich, könnte aber eine größere Erholung auslösen.

LUFTHANSA-Kurssprung-nur-Eintagsfliege-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Lufthansa