• Deutsche Lufthansa AG - Kürzel: LHA - ISIN: DE0008232125
    Kursstand: 7,581 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Deutsche Lufthansa AG - WKN: 823212 - ISIN: DE0008232125 - Kurs: 7,581 € (XETRA)

Die Aktie der Lufthansa markierte im Januar 2018 ein Allzeithoch bei 22,30 EUR. Dana stürzte der Wert massiv ab und fiel im April 2020 auf ein Tief bei 5,01 EUR und damit nahe an das Tief aus dem März 2003 bei 4,48 EUR. Seitdem befindet sich die Aktie in einem Bodenbildungsversuch. Die entscheidende Widerstandslinie liegt hier bei 8,98 EUR. Erst mit einem Ausbruch über diese Hürde würde der Boden vollendet werden.

Im November 2021 näherte sich der Wert noch einmal der Unterstützung bei 5,01 EUR an. Seitdem zieht die Aktie wieder an. Anfang Januar durchbrach sie den Abwärtstrend seit März 2021. Nach einem Pullback an diesen Trend kommt es in dieser Woche zu einem neuen Hoch in der Rally seit November.

Kurzfristig weiter im Rallymodus

Die Lufthansa-Aktie kann kurzfristig noch bis 8,98 EUR ansteigen. Ein großes Kaufsignal ergäbe sich aber erst mit einem Ausbruch darüber. Ein rechnerisches Ziel läge dann bei 16,49 EUR.

Fällt die Aktie aber unter das Tief aus der vorletzten Woche bei 6,44 EUR zurück, dann wäre mit Abgaben in Richtung 5,01 EUR oder sogar 4,48 EUR zu rechnen.

Zusätzlich lesenswert:

META - Wieviel Metacrash kommt auf die Anleger noch zu?

DAX am Mittag - Klappt diesmal der Break-Out?

CARBIOS - Kampf gegen die Plastikflut

Alles sofort verfügbar in Godmode PLUS: Exklusive und brandaktuelle Tradingsetups und Investmentideen, KnowHow-Artikel, Makroviews und fundamentales Research. Ab 9,99 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PLUS testen!