Lufthansa erzielt im 2. Quartal Umsatz von €9,298 Mrd (VJ: €9,260 Mrd, Analystenprognose: €9,371 Mrd), Ebit (bereinigt) von €982 Mio (VJ: €1,017 Mrd, Prognose: €945,5 Mio) und einem Nettogewinn von €734 Mio (VJ: €740 Mio, Prognose: €638 Mio). (Quelle: Guidants News)

Die Lufthansa-Aktie steigt heute massiv an. Auslöser sind die aktuellen Zahlen. Damit wird die Aufwärtsbewegung der letzten Tage fortgesetzt. Die Aktie reißt ein Aufwärtsgap zwischen 22,34 EUR und 22,85 EUR und springt sogar über den Zielbereich dieser Aufwärtsbewegung. Dieser lag bei ca. 23,61 EUR. Der Wert kratzt sogar am EMA 200 bei aktuell 23,85 EUR.

Sollte sich die Aktie über 23,61/85 EUR etablieren, bestünde die Chance auf eine weitere Aufwärtsbewegung. Kursgewinne in Richtung 26,21/64 EUR wären möglich. Sollte es allerdings zu einem Eindringen in das heutige Aufwärtsgap kommen, würde sich das Chartbild deutlich eintrüben.

LUFTHANSA-Zahlen-ziehen-Käufer-an-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Deutsche Lufthansa AG